Luis Bunuel Arthaus Close-Up - Kinowelt GmbH 0503301.1 - (
Luis Bunuel Arthaus Close-Up - Kinowelt GmbH 0503301.1 - (DVD Video / Sonstige / unsortiert)

Artikelnummer: VI344182

EAN: 4006680056746

Luis Bunuel Arthaus Close-Up

Kategorie: Sonstige / unsortiert


15,18 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

zuletzt gültige UVP des Herstellers: 14,99 €
1 Stück verfügbar

Lieferzeit (vorauss.): 4 - 5 Werktage

Stück


Zum Inhalt der Box: Das Gespenst der Freiheit Eine lose Sammlung grotesker Situationen: Ein kleines Mädchen ist verschwunden und auf dem Polizeirevier diktiert der Vater die Personenbeschreibung, während das Kind doch neben ihm steht. Ein Mann schießt wahllos von einem Hochhaus auf Passanten. Er wird schuldig gesprochen und darf als freier Mann das Gericht verlassen. Jede Kausalität ist aufgehoben, das Gespenst der Freiheit geht um. Dieses obskure Objekt der Begierde Mathieu ist ein gut situierter Geschäftsmann. Als die 18-jährige Conchita bei dem Witwer eine Anstellung als Hausmädchen antritt, verfällt er der attraktiven Spanierin. Doch Conchita weist seine plumpen Annährungsversuche konsequent zurück. Immer wieder entzieht sie sich ihm, doch der liebestolle Mathieu ist Conchita längst verfallen. Der diskrete Charme der Bourgeoisie Eine illustre Abendgesellschaft versucht wiederholt, sich zu einem gemeinsamen Dinner zu treffen. Leider kommt immer etwas dazwischen: Mal haben sich alle im Datum geirrt, mal ist der tote Restaurantbesitzer direkt im Speisesaal aufgebahrt oder eine Manövertruppe stört das elegante Gastmahl.

FSK/USK: 16
Medientyp: DVD
Regionalcode: DVD: 2 (Europa, Japan, Naher Osten?)
Produktionsjahr: 1972-1977
Format: DVD Video
Anzahl Datentraeger: 3
Veröffentlichungsdatum: 06.01.2011
Angaben: laut Hersteller
Versandgewicht: 0,36 Kg
Artikelgewicht: 0,26 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: Als Belohnung gewähren wir Ihnen für Ihren nächsten Kauf ein Guthaben von 0,25Euro, für besonders ausführliche Bewertungen sogar 0,75Euro:


Hinweis